• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Wolfgang Kohlhaase und die DEFA

Mai 16, 2021

Wolfgang Kohlhaase und die DEFA

Holger Fahrland

Wir erinnern uns an viele wichtige Filmproduktionen, die in den DEFA-Filmateliers in Babelsberg entstanden sind. Wolfgang Kohlhaase (geb. am 13. März 1931) ist einer der herausragendsten deutschen Autoren, der mit seinen Drehbüchern die Grundlage für bedeutsame Filme geschaffen hat.

Hier zum Nachlesen seine Biographie auf der Website der DEFA-Stiftung.

An dieser Stelle seien nur einige wenige Filme genannt, die vielen unvergessen in Erinnerung sind:

  • 1957: Berlin – Ecke Schönhauser… (Regie: Gerhard Klein)
  • 1959: Der schweigende Stern (Regie: Kurt Maetzig)
  • 1961: Der Fall Gleiwitz (Regie: Gerhard Klein)
  • 1968: Ich war neunzehn (Regie: Konrad Wolf)
  • 1974: Der nackte Mann auf dem Sportplatz (Regie: Konrad Wolf)
  • 1980: Solo Sunny (Regie: Konrad Wolf)
  • 1982: Der Aufenthalt (Regie: Frank Beyer)
  • 1989: Der Bruch (Regie: Frank Beyer)
  • 1997: Der Hauptmann von Köpenick (Regie: Frank Beyer)
  • 2000: Die Stille nach dem Schuss (Regie: Volker Schlöndorff)
  • 2005: Sommer vorm Balkon (Regie: Andreas Dresen)
  • 2009: Whisky mit Soda (Regie: Andreas Dresen)
  • 2015: Als wir träumten (Regie: Andreas Dresen)
  • 2017: In Zeiten des abnehmenden Lichts (Regie: Matti Geschonneck)

Der Literaturwissenschaftler Paul Werner Wagner präsentiert seit vielen Jahren erfolgreich in der Reihe FILM IM GESPRÄCH mit den jeweiligen Protagonisten bedeutende Filme aus dem DEFA-Archiv. Hier besteht anlässlich des 90. Geburtstags von Wolfgang Kohlhaase die Möglichkeit, einen interessanten Einblick in sein Wirken im Gespräch mit dem Hauptdarsteller Sylvester Groth am Beispiel des 1983 entstandenen Filmes Der Aufenthalt zu bekommen.

verwandte Beiträge

„Gundermann Revier“ in der Dorfkirche Groß Glienicke

„Gundermann Revier“ in der Dorfkirche Groß Glienicke

75 Jahre DEFA – Podcast im Deutschlandfunk Kultur

75 Jahre DEFA – Podcast im Deutschlandfunk Kultur

Wolfgang Kohlhaase und die DEFA

Wolfgang Kohlhaase und die DEFA

Willkommen im virtuellen Kinosaal des Filmmuseums Potsdam

Willkommen im virtuellen Kinosaal des Filmmuseums Potsdam

Schreiben Sie einen Kommentar!


Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}